Finde deine Ringgrösse

Der perfekte Salbeiblatt Ring ist dir auf meiner Seite ins Auge gestochen, doch du bist dir nicht sicher, ob er auch die passende Größe hat?

"Schade" ist der erste Gedanke...

Doch dafür hab ich eine Lösung für dich, mit meiner Anleitung hast du in weniger als 3 Minuten deine Ringgröße bestimmt. Ganze einfach!

 

Zusätzlich hast du beim Salbei Ring, durch die offene Form, noch die Möglichkeit in einmalig anzupassen. Du kannst ihn ein bis zwei Nummern vergrößern oder auch verkleinern. Das solltest du aber wirklich nur beim allerersten Anstecken machen, denn Silber kann wie jedes andere Mal sonst durch oftmaliges Verbiegen auch brechen.

Wie ermittelst du die richtige Größe?

1. mit einem gut sitzendem Ring an dem Finger für den du den Ring möchtest

2. mit einem Band und deinem Finger (zu zweit geht das sehr einfach)

  • leg das Band oder die Schnur knapp um den Finger für den du den Ring möchtest
  • probiere auch ob das Band über den Knöchel passt.
  • markiere die Stellen an denen sich das Band trifft
  • miss die Länge des Bandes und erhalte so deine Ringgröße

Die richtige Messung

Über den Tag verteilt kann sich deine Fingerdicke ändern. Am Morgen sind die Finger meist dünner und um Abend etwas stärker. Auch im Sommer sind Finger manchmal dicker und im Winter dünner. Achte auf diese Unterschiede.

Der Ringfinger der linken Hand ist meist nicht gleich dick wie der Ringfinger der rechten Hand.

Wenn du es ganz genau wissen möchtest, dann kannst du auch bei mir vorbeikommen und ich bestimme dir deine Ringgröße, oder du gehst zu einem Juwelier deiner Wahl und lässt dir die Größe ausmessen.

Wenn noch Fragen offen sind, dann melde dich gerne bei mir.